Research & Development

  • Wertvolle Informationen sind unternehmensweit und auf verschiedenste Systeme verteilt zu finden. Durch die Anbindung zahlreicher Datenquellen an den iFinder5 elastic erhalten Ingenieure aus Forschung und Entwicklung Zugriff auf große Datenbestände. Das Auffinden von historischen Informationen ist nunmehr ein begleiteter Rechercheprozess – einfach, ganzheitlich und vollumfänglich.
    „Erfinden Sie doch das Rad nicht immer neu.“

  • Wissensarbeiter finden als festen Bestandteil der iFinder5 elastic Benutzeroberfläche die sogenannte Wissenslandkarte, die gerade komplexe Suchanfragen unterstützt. Metadaten - elaboriert aus den Informationsbeständen - liefern in der Wissenslandkarte dynamische Filter. Intuitiv kann der Wissensarbeiter Filter miteinander verknüpfen, z.B. Produkte mit verantwortlichen Personen, und sukzessive sein Ergebnis eingrenzen.

 

>> zurück zu den Unternehmensbereichen