Was eine gute Suche auf Webseiten ausmacht

5 Fragen an Michael Ruf, Development Director, Sassenbach.Digital

Ihr habt Euren Kunden Möbelhof Parsberg (moebelhof.de) davon überzeugt, die IntraFind Site Search als Suche auf ihrer Webseite einzusetzen. Wie kam es dazu?

Michael Ruf: Als Full-Service-Agentur ist es uns wichtig, dass unsere Werbekampagnen nicht nur äußerlich wirken, sondern auch halten, was sie versprechen. Wir wollen, dass unsere Kunden ihre Produkte gut verkaufen und dass sie ihren Kunden wiederum einen Mehrwert bieten. Der Möbelhof Parsberg bietet ein sehr umfangreiches Sortiment an Möbeln und Accessoires. Kunden und Interessenten sollen sich auf der Webseite einen guten Überblick verschaffen können und auf Anhieb das finden, was sie brauchen. 

Warum ist eine Suche für Webseiten so wichtig?

Michael Ruf: Eine übersichtliche, benutzerfreundliche Webseite, auf der die Leser innerhalb von wenigen Sekunden einen Überblick über das Produktportfolio bekommen, ist das Entscheidende, ansonsten springt der Nutzer ab. Eine gute Suchfunktion kann den User dabei unterstützen das Produkt zu finden, das er braucht. Wenn die User sich erst mühsam durch den Webauftritt klicken müssen und nicht fündig werden, führt das schnell dazu, dass sie stattdessen die Internetseite eines anderen Möbelanbieters aufsuchen. Potenzielle Kunden können dadurch verloren gehen. Es ist wichtig, dem Nutzer über die Webseite so viele Einstiegs- und Informationspunkte wie möglich zu geben: Sei es über die übersichtliche Startseite und auch über eine gute Suchfunktion. Im Idealfall sucht der Kunde nach einem bestimmten Möbelstück und bekommt über die Suchfunktion mitunter noch andere passende Produkte angezeigt, die damit verknüpft sind. 

Was müssen Webseitenbetreiber beachten, wenn sie mit dem Gedanken spielen, eine Suchfunktion auf ihrer Webseite einzurichten?

Michael Ruf: Seit Google seine Site Search abgekündigt hat, tummeln sich auf dem Markt viele Anbieter. Neben dem Budget sollten Webseitenbetreiber meiner Meinung nach folgende Fragen klären: Wie transparent sind die Preismodelle? Wieviele Suchanfragen erlaubt die Suchmaschine? Gibt es verständliche AGBs? Wo liegen die Daten? Entspricht die Anwendung den deutschen Datenschutzgesetzen? Wie lässt sich die Suche auf meine Webseite integrieren – brauche ich dafür Support oder kann ich das allein? Ist die Suchfunktion an das Design der Webseite anpassbar? Und Last but not Least: Welche Firma steckt hinter dem Angebot? Handelt es sich dabei um ein Start-up oder hat das Unternehmen schon Erfahrung im Suchmaschinenmarkt?

Warum habt Ihr Euch für die IntraFind Site Search entschieden?

Michael Ruf: Die IntraFind Site Search erfüllte alle wichtigen Kriterien aus diesem Fragenkatalog. Ein wichtiger Aspekt war das Thema Sicherheit: Alle Daten werden in einem Rechenzentrum in Deutschland am Standort Frankfurt am Main gehostet. Die Intrafind Site Search war schnell und einfach ohne Programmierkenntnisse in die Webseite zu integrieren. Bei einer Rückfrage war IntraFind schnell und unkompliziert zur Stelle. 

Was zeichnet die IntraFind Site Search aus?

Michael Ruf: Man merkt, dass IntraFind schon seit vielen Jahren auf dem Markt ist und Erfahrung mit Suchmaschinen hat: Der Funktionsumfang der Site Search wie beispielsweise Autocomplete bei der Suchanfrage und die übersichtliche Trefferliste sind ein wesentlicher Pluspunkt. Besonders gut gefallen hat uns, dass die Site Search wirklich kinderleicht in jede Webseite zu integrieren ist und dafür kein Support von außen notwendig ist. Die Indexierung der vielen Seiten war innerhalb eines Tages erledigt und die Suche funktionierte danach sofort einwandfrei. Das ist ein wesentlicher Grund, weshalb wir die IntraFind Site Search auch weiterhin guten Gewissens unseren Kunden empfehlen werden.

Sie wollen mehr erfahren? Hier erhalten Sie alle Informationen zur Site Search sowie eine kostenlose 14-Tages-Testversion.

Zurück

Der Autor

Michael Ruf

Michael Ruf ist Leiter der Technik bei der Agentur Sassenbach.

Zurück