Elastic und IntraFind: Wie aus Elasticsearch eine komplettes Enterprise Search Produkt wird

Die IntraFind Software AG verwandelt Elasticsearch zu einem kompletten Enterprise Search Standard-Produkt und liefert damit eine perfekte Insight Engine für Ihr Unternehmen, mit der Sie nicht nur Finden, sondern auch Zusammenhänge erkennen und nutzbar machen können.

Elastic ist ein weltweit führender Open Source Softwareanbieter für die Suche, Analyse und Erfassung von strukturierten und unstrukturierten Daten. Über 100 Millionen Mal haben Anwender den Elastic Stack bereits heruntergeladen. Elasticsearch ist ein Suchserver auf Basis von Apache Lucene und bietet folgende Vorteile:

  • Skalierbarkeit: Egal wie groß Ihr Datenbestand ist, Elasticsearch ist beliebig skalierbar und wächst mit Ihren Daten, Usern und Anzahl der Suchen mit.
  • Hochverfügbarkeit: Durch die Aufteilung des Index und dessen eingebauter Replikation sorgt Elasticsearch für eine bessere Lastverteilung und mehr Ausfallsicherheit.
  • Flexibilität: Datenbestände unterliegen vielen Veränderungen, sei es durch Hinzufügen oder Löschen von Daten oder Änderungen an den Dokumentenrechten. Elasticsearch ist designed, um damit performant umzugehen.
  • Suche in Echtzeit: Änderungen im System sowie an den indizierten und an die Suche angebundenen Datenbestände sind sofort in den nächsten Suchanfragen sichtbar.

Mit dem iFinder5 elastic verwandelt IntraFind den Elasticsearch-Suchserver zu einem Komplettprodukt, das höchsten Ansprüchen selbst von Großkonzernen genügt:

Make or Buy?

Statt Elasticsearch selbst oder durch einen Dienstleister zu einer projektspezifischen passenden Lösung erweitern zu lassen, können Sie ganz einfach ein etabliertes Produkt nutzen, in das die Erfahrung von 17 Jahren Enterprise Search Geschäft eingeflossen ist:

  • Infrastruktur: Konvertierung und Preview für mehr als 600 verschiedene Dateiformate, Service-orientierte Infrastruktur mit Unterstützung von vielen Protokollen wie SOAP, JSON, Hessian, XML, Installer für alle Komponenten, zentrale Konfiguration,
  • Sicherheit: Secure Search – jeder Benutzer bekommt nur die Inhalte, auf die er zugreifen darf, Speicherung von ACLs im Index, standardmäßiger SSL Support, Passwortverschlüsselung, rechtegeprüftes Autocomplete
  • Fertige User Interfaces: unterschiedliche, fertige Oberflächen für unterschiedliche Einsatzszenarien und Anwendungsfälle: Knowledge Worker UI mit Dashboard, barrierearme Oberfläche, iOS-App sowie schlanke, schnell in bestehende Applikationen zu integrierende Suchoberflächen und Trefferlisten.
  • Sie bestimmen die Portalumgebung, aus der Sie die unternehmensweite Suche nutzen möchten: Fertige Integrations-Plugins für Confluence, Sharepoint, Liferay und z.B. Wordpress
  • Enterprise Readiness: Zentrale Administrations-Applikation mit Rechte- und Rollenkonzept sowie Mandantenfähigkeit
  • Umfassend – Anbindung aller Datenquellen: mit über 60 fertigen Konnektoren, um sämtliche Inhalte, Volltexte und Metadaten aus Ihren unterschiedlichsten Datenquellen der Insight Engine bereit zu stellen.
  • Artificial Intelligence, Machine Learing, Linguistik, Graphdatenbanken: Lemmatisierung und Kompositazerlegung für 33 Sprachen, Anbindugn von Thesauri und Taxonomien, Verarbeitung mehrsprachiger Dokumente, crosslinguale Suche, semantische Suche, regelbasierte Verfahren, Textklassifikation, Faktenextraktion, Unterstützung von natürlichsprachlichen Suchanfragen (Natural Language Processing)

Hier erfahren Sie mehr zum iFinder 5 elastic